the Template Engine Project "geiles Theme STE"



Mit Config-Files können globale Einstellungen leicht verwaltet werden und sogar mit im Programmcoding abgefragt werden

Smarty config im Code

Sie können im Smarty Template eine Config-Datei laden und Variablen innerhalb der Templatedatei auslesen. Das funktioniert mt dem bekannten Statement:

...  {config_load "config.conf"}
...
... {#variable#}

Aber auch im Programm-Coding lässt sich das Config-File laden und Variablen auslesen, denn oft soll auch das Programmverhalten mittels einer Konfiguration steuerbar sein.

...
024 $smarty->config_dir = 'configs';
025 $smarty->configLoad('config.conf');
026 $comment = $smarty->getConfigVars('comments');
...

Das Coding zeigt wie in Zeile 025 das Config geladen wird und in Zeile 026 der Wert der Variablen comments ausgelesen wird.


March 2020 smarty-config-im-code Allgemein


Kommentare


Es sind keine Kommentare vorhanden.


Geben Sie einen Namen oder Nicknamen ein
Kommentieren Sie in deutsch (max. 500 Zeichen)


Ist WordPress am ende?

Die Gerüchteküche brodelt, ist WordPress tot? Zu recht, denn gerade die neuen Diskussionen um den Datenschutz verunsichern viele User ob sie umsteigen sollen.

Welches CMS für was?

Planen Sie einen Webauftritt, dann haben Sie die Qual der Wahl. Dieser Beitrag soll Ihnen helfen das richtige System für Ihre Webseiten zu finden.

Artikel Statistik

Mit diesem Codeschnipsel, können Sie eine Beitrags-Statistik erstellen, um zu ermitteln welcher Beitrag wie oft gelesen wird. Kein User-Tracking.