the Template Engine Project "geiles Theme STE"



Aktivieren Sie den Anleser für die Posts mit dem folgenden kleinen Codeschnipsel für die page.php des ausgewählten Theme.

Meta Info aktivieren

Der eine oder andere aufmerksame Admin wird sich bestimmt fragen warum man in das Beitragsfeld Beschreibung etwas eintragen kann aber der Inhalt nirgendwo angezeigt wird. Der Grund ist ganz einfach, die Codesequenz ist in der page.php deaktiviert.

/bl-themes/alternative/php/page.php

Man kann das verantwortliche Codesegment im PHP-Skript gut sehen:

010  ...
011  <!-- Page description
012    <?php if ($page->description()): ?>
013    <p class="page-description"><?php echo $page->description(); ?></p>
014    <?php endif ?>
015  -->
016  ...

Die Zeile 11 leitet die Kommentarfunktion ein und endet in Zeile 15 und alles dazwischen ist als Kommentar zu werten.

010  ...
011  <!-- Page description -->
012    <?php if ($page->description()): ?>
013    <p class="page-description"><?php echo $page->description(); ?></p>
014    <?php endif ?>
015  
016  ...

Um nun die Seitenbeschreibung zu aktivieren, muss lediglich der Kommentar in Zeile 11 und 15 entfernt werden und schon kann man die Seitenbeschreibung nutzen. Wenn der Anleser des Beitrags aktiviert ist, kommt damit auch eine neue CSS-Klasse zum Zuge, die Klasse:

page-description

die im eigenen CSS-Style besonders formatiert werden kann. >Tipp | Wenn der Anleser besser auf der Homepage gezeigt werden soll, dann muss dieses Codeschnipsel in die Datei home.php kopiert werden.


March 2020 meta-info-aktivieren Bludit


Kommentare


Es sind keine Kommentare vorhanden.


Geben Sie einen Namen oder Nicknamen ein
Kommentieren Sie in deutsch (max. 500 Zeichen)


Aktuelle Seite abfragen

Arbeiten Sie in Bludit mit Seitennavigationen, dann kann die Abfrage der aktuellen Seite durchaus hilfreich sein. So fragen Sie diesen Wert ab.

Avatar Bild im Beitrag

Wie im Internet üblich, werden kleine AVATAR-Bilder angezeigt die den Autor oder User darstellen sollen. Diese kleine Codeanpassung zeigt wie es geht.

Items per Page

Das CMS Bludit kann in der Standardinstallation 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 oder alle Inhalte pro Seite anzeigen, manchmal benötigt man aber z.B. 11, 14 oder 17 Item